Archiv der Kategorie: alles

RP-Online: Franklinstraße: Grüne Oase durch Umwidmung?

„Wie ein Paukenschlag wurde in der letzten Sitzung der Bezirksvertretung 1 die zumindest vorläufige Ablehnung der Pläne der Bürgerinitiative Franklinstraße für eine Grüne Oase auf dem Platz vor der VHS durch die Verwaltung aufgenommen. Denn mit der Ausarbeitung eben eines solchen Konzeptes hatte Oberbürgermeister Dirk Elbers die Initiative 2010 persönlich beauftragt.“

Vollständiger Artikel auf rp-online vom 16.03.2012

WZ-Mobil kommt in die Franklinstraße

für den Donnerstag, den 01.03.2012 hat sich das WZ-Mobil  angekündigt. Es geht um unseren Franklinhof. Termin ist Donnerstag 01.03.2012, 11:00 Uhr. Standort vor dem Haus Franklinstraße 42-44 ( gegenüber vom Franklinof )

Eingeladen wurden unter anderem Mitglieder der Bezirksvertretung 1 sowie Herr Dr. Bonin von der Verwaltung und selbstverständlich alle Anwohner und Freunde der Franklinstraße !

! ! !  Wir freuen uns über zahlreiche interessierte Anwohner  ! ! !

NRZ 31.12.2011

In der NRZ vom 31.12.201 erinnert der Artikel an den Prüfungsauftrag an die Verwaltung durch die Politik.

Zitat: „… nun aber ist die Bürgerinitiative Pro Franklinstraße leicht angesäuert: Trotz eines Versprechens des OB geht es nicht voran mit der Planung des Franklinhofs. … Auf die Nachfrage der NRZ beim Planungsamt berichtete Manfred Blasczyk vom städtischen Presseamt lakonisch: Zum Thema Franklinhof sei von der Verwaltung noch nichts entschieden worden.“

Quelle: NRZ Autor: Jo Achim Geschke Datum:31.12.2011

Bezirksvertretung beschließt Antrag zum Franklinhof

Heute wurde der interfraktionelle Antrag zum Franklinhof einstimmig in der Sitzung der Bezirksvertretung 1 beschlossen.

Die Verwaltung soll prüfen

  • ob gegen eine Umwidmung des vorderen Teils des Franklinhofes als öffentliche Fläche Bedenken bestehen
  • ob gegen die Kunst-Installation des Künstlers Prof. Bogomir Ecker Bedenken bestehen
  • ob und in welcher Höhe Kosten entstehen
  • ob hierfür finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt werden könnten

Geschichtswerkstatt Düsseldorf

Die Geschichtswerkstatt Düsseldorf lädt zu ihrem wöchentlichen Geschichtsstammtisch am Mittwoch, 6. Juli ein. Unter dem Thema „aktuelle Anlässe und ihr historischer Hintergrund“ referiert Dieter Jaeger über die Franklinstraße.

Beginn ist um 10 Uhr in der Müller-Schlösser-Stube im Uerige, Bergerstraße.

WZ 20.06.2011

In der WZ ist am 20.06.2011 folgender Artikel erschienen:

Quelle: Westdeutsche Zeitung Autorin:Stefanie Keisers Datum: 20.06.2011

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

 

Picknick im Franklinhof

Wir laden zu unserem Picknick im Franklinhof ein:

Samstag 18.06.2011 von 15:00 – 17:00
im  “ Franklinhof “  Franklinstraße 41 – 43

Gemeinsames Picknick unter dem Motto: “ Träumen unter Bäumen „
unter den Baumkronen der geretteten 100-jährigen Platanen.

Wir freuen uns über zahlreiche, aufgeschlossene „Mit-Picknicker“, die mit uns gemeinsam unter Bäumen träumen wollen,
welche ganz neue Qualität mit einer öffentlichen Grünen Oase für die Bürger im Franklinhof entstehen könnte.

Wir informieren über die Neugestaltung Franklinhof als Grüne Oase für die Bürger.
Auf unserer Geschichtswand erfahren Sie Interssantes zur Geschichte der Franklinstraße.
Es werden Unterschriftenlisten ausliegen für die öffentliche Grüne Oase.

Essen + Trinken für den Eigenbedarf, Klapp-Stühlchen. … und was man sonst noch für ein gutes Picknick braucht, bitte mitbringen!
–  Falls nicht, es wird für alles gesorgt sein !  –

Düsseldorf 21

Die Rheinische Post berichtet über die auch in Düsseldorf zunehmenden Bürgerproteste im letzten Jahr. 3 Beispiele werden genannt: Lärmschutz an der Fleher Brücke, Arena-Stehplätze und unsere Franklinstraße.

Im Fazit heißt es:

Während bundesweit über Bürgerbegehren und -entscheide diskutiert wird, gehen die Düsseldorfer schon einen Schritt weiter. Sie haben bei den Abstimmungen zum Stadtwerke-Verkauf oder Kö-Bogen gelernt, dass sie zwar über die zentrale Frage entscheiden, dass sie aber nicht im Detail mitbestimmen oder ihre Argumente vorbringen können. Deshalb haben sie sich zu „Außerparlamentarischen Ansprechpartnern“ entwickelt, und das mit Vorbildwirkung. Der Erfolg der genannten Initiativen ermutigt weitere Bürger, viel Arbeit für ein Anliegen auf sich zu nehmen – und mit dem Ergebnis in Ausschüssen für volle Sitzreihen zu sorgen.

(Quelle:rp-online vom 31.12.2010)

Neugestaltung Franklinhof


Klicken Sie in das Bild, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten.

Unser OB Dirk Elbers hat uns beim Ortstermin am 08.06.2010 aufgefordert, eine Planung für die Neugestaltung als „Grüne Oase“ für die Bürger zu entwickeln.

In den Sommermonaten hat eine Arbeitsgruppe unserer Bürgerinitiative eine Planung für die Neugestaltung „Franklinhof“ erarbeitet, welche wir im Rahmen einer öffentlichen Präsentation am 30.11.2010 vorstellen werden. Das Konzept wurde von der Firma Heusel Architekten in Zusammenarbeit mit Anwohnern erstellt.

Der Termin für die öffentliche Präsentation der Planung Neugestaltung „Franklinhof“ findet am Dienstag 30.11.2010 um 18:30 im Mehrzweckraum der VHS Franklinstraße statt (im Vorhof linke Seite über Turnhalle).

Eingeladen sind hierzu die Mitglieder der Bezirksvertretung 1, die Anwohner und Freunde der Franklinstraße sowie alle Interessierte.

Der Entwurf kann hier heruntergeladen werden.

Platanenfest

Es war ein heißer und schwüler Samstag, doch Gott sei Dank konnten wir unter Bäumen feiern. In entspannter Atmosphäre mit toller Musik feierten wir unser Platanenfest. Wir danken allen Teilnehmen, Sponsoren, Musikern und natürlich den Organisatoren, die das Ganze in sehr kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben.











Platanenfest in der Franklinstraße

Hier gibt es Fotos vom Fest

Nach unserem tollen Erfolg feiern wir am 10. Juli hier in der Franklinstraße unser „Platanenfest“ auf dem Schulhof der VHS.

Wann ?

Samstag, 10. Juli ab 13:00

Wo ?

Schulgelände der VHS, Franklinstraße 41-45, 40479 Düsseldorf

Was ?

– Trinken: Kaffee, Softgetränke, Bier

– Essen: Poffertjes, Kuchen, Salate und mehr

– Livemusik: verschiedene Gruppen

– Spiel und Spass: Clown „Wolfelino“ (13:00-14:30), Spiele für Groß und Klein

center.tv 11.06.2010

center.tv sendete am 11.06 um 17:00 Uhr einen Filmbeitrag über die Franklinstraße und das Friedrich Rückert Gymnasium, das seit vielen Jahren seinen Platz mit der Abendrealschule teilt.

Zitat des Oberbürgermeisters Dirk Elbers beim Ortstermin Franklinstraße:
„… Was ich auf keinen Fall zulassen werde ist, dass man hier auch nur einen Baum ankratzt ! Die Bäume müssen hier bleiben ! Und deshalb bin ich ganz sicher, dass das Grundstück ab heute nicht mehr in Rede steht für diese Maßnahme wie wir sie eigentlich vor hatten. …“



Elbers: „Sie haben gewonnen!“

Gestern, am 08.06 war Oberbürgermeister Dirk Elbers in der Franklinstraße, um sich persönlich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen.
Noch vor 2 Wochen hatte die Stadtverwaltung die Teilnahme am Ortstermin des Anregungs-und Beschwerdeausschusses – diesmal mit Begründung der anwesenden Presse – bereits zum zweiten Mal abgesagt. Nun war der OB persönlich gekommen und sorgte bereits nach wenigen Minuten für Applaus bei den anwesenden Anwohner. Er machte deutlich, dass auf dem Gelände der VHS keine der 8 Platanen fallen wird.

Externe Links zum Ortstermin:

Artikel der Rheinischen Post
Artikel der Westdeutschen Zeitung
Artikel der NRZ
Beitrag auf Antenne Düsseldorf

OB Dirk Elbers im Gespräch mit Arnold Igel von der Bürgerinitiative OB Elbers bei der Besichtigung
Interview mit Herrn Elbers